19.01.2015

Plakate gegen Rassismus


In einer Großstadt wie Wien treffen viele verschiedene Kulturen, Religionen und Menschen aufeinander. Da ist es wichtig, respektvoll miteinander umzugehen und niemanden auszugrenzen. Die Stadt Wien hat deshalb auch eine ganz spezielle Aktion ins Leben gerufen und braucht dafür kreative Ideen.

Es geht darum, ein Plakat gegen Rassismus zu entwerfen. Das bedeutet, dass gezeigt werden soll... egal woher man kommt... wir sind alles gleichwertige Menschen dieser Erde. Bis zum 11. Februar können die Entwürfe eingereicht werden. Vielleicht kannst du ja mit deiner Schulklasse gemeinsam ein positives Plakat gegen Rassismus gestalten?

Den Link zu ausführlicheren Informationen zum Wettbewerb findest du hier: www.das-buendnis.at