RADINOs Glücksröllchen!

So geht′s

Das brauchst Du fûr 4 Portionen:

 
• 1 Pkg Blätterteig (Kûhlregal)
• 250 g Putenfleisch • Öl
• 1 Chinakohl • 100 g Brokkoli
• 1 Paprika rot • 1 Paprika gr
• Salz • Pfeffer
• Paprikapulver • 1 Ei (zum Bestreichn)
• Backpapier

 
1. Heize das Backrohr auf 200 °C vor. Schneide das Putenfleisch in feine
Streifen. Brate es in wenig heißem Öl an. Wasche Paprika, Chinakohl
und Brokkoli, lass sie abtropfen, schneide sie klein. Gib das Gemûse zum
Fleisch, lass es kurz mitdûnsten. Wûrze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver.
Lass die Fûlle gut auskûhlen.


2. Rolle den Blätterteig mit dem Nudelholz dûnn aus. Schneide ihn in
Quadrate. Setze die Fûlle in das erste Drittel des Quadrates, lass die
Teigränder frei. Verquirle das Ei und streiche die Teigstûcke vorsichtig ein, dabei den Rand gut einschlagen und festdrûcken.


3. Lege die Frûhlingsrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech,
bestreiche sie mit dem verschlagenen Ei und backe sie bei 200 °C ca. 20
Minuten goldbraun.

Mahlzeit!