RADINO′S A-B-C- Türme

Lecker schmecker Nachkochrezept von unserem RADINO

Radinos A-B-C-Türme

Das brauchst Du für 4 Portionen:

250 g Nudel A-B-C

150 g Erbsen

150 g Mais

100 g Schinken gekocht

Salz, Pfeffer, Kräuter

Semmelbrösel

4 Eier

200 ml Milch

1 kl Becher Crème fraiche

geriebenen Käse

Nudeln kochen und zum Schluss gefrorene Erbsen und Mais dazu geben. Abtropfen. Schinken würfeln und dazu geben, mit Gewürzen und Kräutern abschmecken. Muffinsförmchen mit Öl einstreichen und mit Semmelbröseln bestäuben. Die Nudelmasse einfüllen und festdrücken. Eier, Milch und Crème fraiche verrühren, würzen und über die Türmchen gießen. Geriebenen Käse darüber verteilen und bei ca. 160 Grad goldbraun backen.

Mahlzeit!