Scheppernder Schellenstab

Heute zeige ich Dir ein Musikinstrument der ganz anderen Art. Und zwar zum selbst basteln.

Wir machen selbst ein Musikinstrument für zu Hause. Einen Scheppernden Schellenstab. Was Du dafür benötigst ist eine Astgabel, ein Stück Blumendraht und ungefähr 10 Holzknöpfe. Die Astgabel findest Du bestimmt im Wald oder in einem Park, sie soll so aussehen, wie eine Wünschelrute. Als erstes fädelst Du die Knöpfe nach der Reihe auf den Draht. Und am besten machst Du auf einer Seite einen kleinen Knoten, damit die Knöpfe nicht gleich wieder auf der anderen Seite runterpurzeln. Dann wickelst Du den Draht mit den aufgefädelten Knöpfen so zwischen die Gabelung, dass er fest gespannt ist. Anschließend bittest Du einen Erwachsenen, dass er Dir hilft den überschüssigen Draht abzuzwicken. Und Ta daaa....... Schon ist Dein eigener Scheppernder Schellenstab fertig. Du kannst statt den Knöpfen auch Murmeln mit Loch, echte Schellen, oder Metallknöpfe verwenden, wenn Du den Klang ein bisschen verändern willst.
Jetzt wünsche ich Dir ganz viel Spaß mit Deinem neuen Musikinstrument.