Mai

Stadtbienen besuchen

Am 12. Mai kannst Du die Stadtbienen von Wien auf der Donauinsel besuchen. Außerdem wirst Du auch Wassertiere beobachten und darfst Dich auf dem großen Spielplatz austoben. Melde Dich telefonisch bei den Wiener Naturfreunden an (01 893 61 41). Der Treffpunkt ist um 13:30 Uhr bei der U6-Station „Neue Donau“ und der Besuch der Stadtbienen dauert ca. 3 Stunden. Infos auf www.wien.naturfreunde.at


Blubberblubber

Im Amalienbad kannst Du spielerisch die Welt unter Wasser erkunden. Beim Tauchspaß Bubblemaker haben alle Kinder zwischen 8 und 13 jede Menge Tauch- und Schnorchelspaß. Am 9. 16. und 23. Mai um 18 Uhr 30 im Amalienbad. www.kinder-tauchen.at


Fotografieren macht Spaß

Fotografie ist etwas Magisches. Man braucht keinen Pinsel oder Stift und kann trotzdem die Welt abbilden. Wie das funktioniert? Finde es heraus. Am 5. und 6. Mai im Belvedere 21 Fotoworkshop „Zeichnen mit Licht“. Das ganze beginnt um 15 Uhr und dauert 2 Stunden. Zeichnen mit Licht – für alle Kinder zwischen 6 und 12. Infos und Anmeldung auf belvedere21.at


Spielenachmittag

Brett- Karten und Gesellschaftsspiele gibt es beim Kinderspielenachmittag im Café Schopenhauer, Staudgasse 1 im 18. Bezirk. Außerdem kannst Du Dich lustig schminken lassen, basteln und einer Zaubervorführung zusehen. Am 5. Mai von 14 bis 17 Uhr 30.


Schokoatelier

Naschkatzen und Schokotiger aufgepasst: Im Schokomuseum könnt Ihr selbst Pralinen machen. Am 5. Mai gibt es einen Workshop im Schoko-Atelier mit einer Führung durch das Museum und einem Besuch im Schokokino. Start ist um 14 und um 16 Uhr. Melde dich unbedingt an unter office@schokomuseum.at oder 01/667 21 10 19


Summ, summ, summ...

Bienen sind unglaublich wichtig! Sie sind großartige Helfer im Garten. In der Cityfarm Schönbrunn kannst Du Dich einmal näher mit den Bienchen beschäftigen und auch noch ein kleines Nützlingshotel für den eigenen Garten basteln. Am 3. Mai von 15 bis 17 Uhr 30. Anmeldung und Infos unter www.cityfarm.wien